Multiplikatorenschulung „ich packe meinen Koffer …“

Für neue und bestehende Traineekonzepte in der eigenen Gemeinde

Hier die allgemeinen Infos in Kürze:
 13.—14. September 2019
 Freitag: 16:15 Uhr— 20:00 Uhr
Samstag: 09:30 Uhr—16:15 Uhr
 Ort: Kirchengemeinde Gauting Ammerseestr. 15, 82131 Gauting
(gut mit der S-Bahn, Linie 6 erreichbar, ca. 5 Minuten zu Fuß)
 nötiges Material bekommt ihr vor Ort
 Kosten 25 €
ANMELDESCHLUSS: 19. Juli 2019


„ich packe meinen Koffer …“
Das Traineekonzept besteht in unserer Landeskirche schon seit einigen Jahren. Es ist sozusagen die „Zwischenstufe“ für Jugendliche die in der evangelischen Jugend aktiv werden wollen und ist zwischen der Konfirmation und dem Grundkurs angelegt.
Die Jugendlichen sind gerade konfirmiert und hoch motiviert sich einzubringen, Herausforderungen sind dabei, den Rollenwechsel zwischen Konfirmand_in und jetzt Trainee zu gestalten, neue Aufgaben zu erkennen und wahrzunehmen, sprachfähig zu sein und Verantwortung mit zu übernehmen.
Ziel ist es, Jugendliche in ihrer Rolle als Begleitung zu stärken und ihnen Handwerkszeug für ihren eignen Methodenkoffer an die Hand zu geben.
Trainees begleiten häufig die Konfirmationszeit und Aktionen in der Gemeinde. Um sie darauf gut vorzubereiten, bieten viele Gemeinden ein sogenanntes Traineekonzept an.
Ihr habt vielleicht schon ein eigenes Konzept und/ oder sucht nach neuen Themenblöcken oder möchtet ein Traineekonzept bei euch in der Gemeinde neu installieren, dann bist du hier genau richtig.