Verabschiedung von Diakonin Theresa Kosog

Bei schönstem Sommerwetter haben wir am Sonntag, 11. August, Theresa Kosog verabschiedet. Der Gottesdienst fand am Ufer des Ammersees statt. Dieser Ort war nicht zufällig gewählt, sondern gehört zu Theresas Lieblingsplätzen (schließlich kann man von hier wunderbar zu SUP-Touren aufbrechen). 

Nach dem Gottesdienst mit Theresas Wunschliedern, der offziellen Entpflichtung durch Dekan Dr. Markus Ambrosy und einem emotionalen Abschiedslied von Theresa folgten Abschiedworte durch den Vertreter des Landrates, der Kammer und des LK. Zum Ausklang konnten sich die Besucher beim "Fischerstechen" auf dem Trockenen messen.