Die Anmeldung zum Frühjahrskonvent....

"hier erlebst du was"

ACHTUNG: BITTE DEN TEILNEHMERBEITRAG DIESES MAL AUSNAHMSWEISE ERST NACH ERHALT DER ANMELDEBESTÄTIGUNG ÜBERWEISEN1

 

„Komm zur evangelischen Jugend, haben sie gesagt. Da erlebst du was, haben sie gesagt.“


Wir wollen an diesem Wochenende im Mai wirklich etwas miteinander erleben.
Erlebnispädagogik heißt, über sich selbst und über andere neue Erkenntnisse zu erzielen, Spaß zu haben an neuen Erfahrungen in gewohnten, sowie ungewohnten Umgebungen. Das Sein in der Natur, viel Wertschätzung und Zusammenhalt spielen dabei eine große Rolle. Einerseits heißt das natürlich, sich auf Augenhöhe zu begegnen, andererseits jedoch auch, seine Komfortzone dafür mal zu verlassen. Die Erinnerungen, die dabei entstehen sind einzigartig und prägend.

Von Gruppenprozessen bis zu christlichen Themen, allem kann mit ein bisschen E-Päd neues Leben eingehaucht werden. Damit ist sie ein wertvolles und vielseitiges Mittel für die Jugendarbeit.


Wir haben uns dazu entschlossen, euch das Beste vom Besten anzubieten: Zwei professionell ausgebildete Erlebnispädagogen werden uns das Wochenende lang begleiten, sodass ihr die Möglichkeit habt, selbst neue Methoden zu erfahren und euch wirklich weiter zu bilden. Dementsprechend ist der Preis für das Wochenende dieses Mal ein bisschen höher als sonst.
Das Motto für diesen Konvent lautet: Wenig Blabla, viel Action. Also, worauf wartest du? Sei dabei!


PS.:
1. Gemäß dem Motto findet der Geschäftsteil geschlossen am Sonntag statt. Anträge sind bis 21.04. beim LK einzureichen.
2. Der Workshop-Konvent dieses Jahr findet im Herbst zum Thema „Gendern – bei uns nicht“ statt.
Wir freuen uns auf dich dein LK
Lea, Lisa, Nele, Sarah, David und Tom